Das Futterhäusli Dieses Häuschen besteht aus Sperrholz. Das Besondere an diesem Häuschen ist die Oberfläche. Ich habe das Häuschen mit grauer Acrylfarbe grundiert, danach habe ich eine farblose Kerze darüber gerieben und zum Schluss mit weißer Acrylfarbe darüber gestrichen. Nach dem Trocknen habe ich das Häuschen mit Schleifpapier und Drahtbürste abgeruppelt, somit entsteht dieser antike Effekt. Die Fensterrahmen und die Tür sind aus dünnem Sperrholz ausgesägt und darauf geklebt. Zum Schluss habe ich mit einem Stempel die Motive darauf gebracht.